Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia
Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia

Moskau und der Goldene Ring

04.05. - 15.05.2020

12-tägig auf MS Rossia

  • Inkl. UNESCO-Weltkulturerbe Roter Platz, Kreml in Moskau
  • Je 2 Nächte in Moskau
  • Ausflugspaket im Wert von 190,- € inklusive
p.P. ab € 1.499,-
in der günstigsten Kabine
Zur Buchung

12-tägig auf MS Rossia

Moskau und der Goldene Ring

Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia Moskau und der Goldene Ring - 12-tägig auf MS Rossia

Moskau | Uglitsch | Jaroslawl | Nishni Novgorod | Kazan | Tscheboksary | Nishni Novgorod | Gorodez | Kostroma | Myschkin | Moskau

  • Inkl. UNESCO-Weltkulturerbe Roter Platz, Kreml in Moskau
  • Je 2 Nächte in Moskau
  • Ausflugspaket im Wert von 190,- € inklusive
DB Zug zum Flug 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung

Reisecode: 20.0120

ab € 1.499,-
in der günstigsten Kabine

Durch die zauberhaften Landschaften entlang der Wolga führt die Reise zu einigen Städten auf dem Goldenen Ring zum Ursprung Russlands und zu seinen kulturellen Werten der russischen Kultur. Auf abwechslungsreichen Landgängen spüren Sie den Wurzeln von Religion und Kunsthandwerk nach, entdecken alte Wolga-Städte und erleben an Bord Ihres Schiffes erholsame Stunden. Lichten Sie mit uns den Anker für ein unvergessliches Kreuzfahrt- Erlebnis.

Ihr Reiseverlauf

1. Tag Anreise
Flug von Deutschland nach Moskau. Empfang durch Ihren Reiseleiter und Transfer zum Hafen und Einschiffung auf MS Rossia.

2. Tag Moskau
Stadtrundfahrt UNESCO Welterbe
Sie lernen die Hauptstadt Russlands auf einer informativen Stadtrundfahrt kennen. Anschließend essen Sie zu Mittag in der Stadt. Nach dem Mittagessen findet die Kreml-Besichtigung statt. Das russische Wort "Kreml" bedeutet Festung oder ummauerte Stadt. Der Moskauer Kreml ist nicht der Einzige, wohl aber der größte und berühmteste des Landes. Die heutigen roten Backsteinmauern stammen aus dem Jahr 1495, wurden aber seitdem mehrmals restauriert. Jeder der 20 Türme hat seine Geschichte und seine architektonischen Eigenheiten. Am bekanntesten ist der dem Roten Platz zugewandte 70 m hohe Erlöserturm mit dem roten Stern. Darüber hinaus befinden sich auf dem Kremlgelände Paläste und Kathedralen, wie z. B. die Maria-Verkündung-, Maria-Entschlafene- und die Erzengelkathedrale. Während des Besuchs werden Sie eine der Kathedralen besichtigen.

3. Tag Uglitsch
Kreml-Besichtigung
Gleich bei der Ankunft im Hafen von Uglitsch bietet sich ein pittoresker Blick auf den Kreml. Die 1148 gegründete Kleinstadt erlangte geschichtliche Bedeutung durch die geheimnisvolle Historie von Ivan IV. und Boris Godunov. Bei der Besichtigung sehen Sie die 1692 errichtete, rot-weiß verzierte Dimitri-Blut-Kirche mit ihren fünf sternengeschmückten blauen Kuppeln und die Verklärungskathedrale 1713 oder 1716. Bitte beachten: Fußweg zum Kreml ca. 7 Min., im Klostergelände zum Teil unebenes Pflaster.

4. Tag Jaroslawl
Stadtrundfahrt mit Erlöserkloster UNESCO Welterbe
Mit über 630.000 Einwohnern ist Jaroslawl heute die größte Stadt am Goldenen Ring und liegt direkt an der hier 800 m breiten Wolga. Das von weißen Mauern umrahmte Erlöserkloster aus dem 12. Jh. war 400 Jahre später das reichste und bedeutendste Wehrkloster an der Wolga. Am Hauptplatz Jaroslawls steht die harmonische Prophet-Elias-Kirche aus dem 17. Jh. mit prachtvoller Ikonostase und reichem Freskenschmuck. Die Ikonenschule von Jaroslawl genießt Weltruhm und kann privat besichtigt werden. Bei einem kleinen Spaziergang durch den Stadtpark genießen Sie ein schönes Panorama auf die Wolga. Bitte beachten: Damen müssen Knie, Schultern und Kopf bedecken. Bei Herren keine kurzen Hosen.

5. Tag Nishni Novgorod
Nischni Novgorod ist heute ein wichtiges politisches, wirtschaftliches, wissenschaftliches und kulturelles Zentrum in Russland. Die fünftgrößte Stadt Russlands mit ca. 1.251.000 Einwohner liegt in der Oka Mündung ca. 400 km von Moskau entfernt. Die Stadt ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt und Regierungszentrum des Föderationskreises Wolga und ein bedeutendes Ziel für Fluss-Kreuzfahrtschiffe. Im Stadtzentrum befinden sich Universitäten, Kirchen, Museen und Theater. Der Kreml ist das wichtigste Bauwerk in der Altstadt. Für Kunst- und Architekturinteressierte ist Nischni Nowgorod ein bedeutender Ort. Das besonders sehenswertes Ensemble aus einer prachtvollen historischen Altstadt und einer Vielzahl architektonisch interessanter Bauten, aus alter russischer Architektur, Jugendstil, Konstruktivismus und sozialistischen Realismus zu vereint Nishni Novgorod zu einem einzigartigen Prunkstück in Russland, welchen Sie bei Ihrer Reise kennenlernen.

6. Tag Kazan
Kasan ist die Hauptstadt der Republik Tatarstan und mit ca. 1.140.000 Einwohner ist die siebtgrößte Stadt Russlands. Die Stadt an der Wolga liegt ca. 800 km östlich von Moskau und ist eines der wichtigsten Zentren des Islam in Russland. Außerdem ist Kasan aber auch ein bedeutender Kultur-, Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort. Die Architektur des Orients und des Okzidents wird in dieser Stadt vereint. Sie besichtigen den Kasaner Kreml (UNESCO Welterbe) der von besonderer Bedeutung für die Bürger ist sowie eine der vielen Moscheen der Stadt. Am Abend können Sie das tatarische Volkskonzert an Bord genießen.

7. Tag Tscheboksary
Die Hauptstadt Tscheboksary der Republik Tschuwaschien mit ca. 454.000 Einwohner liegt 668 km östlich von Moskau. Tscheboksary ist ab dem 15. Jahrhundert als Siedlung nachweisbar und erhielt 1781 seine Stadtrechte. Die malerische Landschaft rings um Tscheboksary ist leicht hügelig und gilt als eine der sehenswertesten Regionen entlang der Wolga. Tschuwaschien ist bekannt für sein gutes Bier, für das rings um Tscheboksary in großen Plantagen der Hopfen gedeiht. Besucher der Stadt, die dem Gerstensaft nicht abgeneigt sind, sollten daher unbedingt auf ihrer Flussfahrt die Gelegenheit nutzen, die Spezialität der Region zu kosten

8. Tag Nishni Novgorod - Gorodez
Von hier aus wird ein Überlandausflug in die nächste Stadt Gorodez optional angeboten. Einstieg auf das Schiff ist dann in Gorodez. Die Stadt der „Meister und Künstler“ mit seinen ca. 30.000 Einwohner, ist für die für ihre Holzbauten und Holzschnitzereien bekannt. Lassen Sie sich bei Ihrem Rundgang von den vielen Kunstwerken inspirieren. Weiterhin besuchen Sie das Museum des russischen Samowars.

9. Tag Kostroma
Kostroma ist eine der ältesten Städte Ihrer Route. Nach den Hypothesen soll diese Stadt mit ca. 269.000 Einwohner fünf Jahre jünger sein als Moskau. Die historische Stadt bietet Ihnen reizvolle Gebäude, die Sie während Ihrer Stadtrundfahrt sehen werden. Anschließend können Sie durch die Straßen dieser Stadt spazieren und historischen Bauten bewundern.

10. Tag Myschkin
Lernen Sie die kleinste Stadt der Jaroslawl Oblast Myschkin bei einem „Mäuse-Stadtrundgang“ kennen. Die Stadt heißt übersetzt Mäusestadt. Diesen Namen bekam die Stadt von einem Fürsten, der Legenden zufolge von einer Maus gerettet wurde. Vor Ort besuchen Sie eine Mühle, sehen viele Museen darunter auch das Museum der russischen Valenki, welchen Sie besichtigen werden und Handwerkshäuser. Anschließend können Sie die ethnografische Expo Ausstellung „Flax“ sehen und beenden Ihren Rundgang mit dem Besuch der Uspenski Mariä Himmelfahrt Kathedrale.

11. Tag Moskau
In der Metropole steht Ihnen Zeit zur freien Verfügung zu, um weitere Orte zu besichtigen oder Ihre vergangenen Eindrücke dieser Reise in den Gedanken wieder zu spiegeln.

12. Tag Moskau
Ausschiffung und Transfer zum Flughafen Moskau. Rückflug nach Deutschland.

Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser, bzw. hoher Gewalt eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern.

Abflughafenzuschläge:

Berlin, Düsseldorf je + € 39,-
Frankfurt, Hannover und Stuttgart je € 49,-
Hamburg + € 79,-

Ausflugsinformationen

Ihr Ausflugspaket (Wert 190,- €)
In Ihrem Ausflugspaket sind 9Ausflüge enthalten, die von deutschsprachigen Reiseleitern begleitet werden:
Die Stadtrundfahrt und Kreml-Besichtigung in Moskau
Stadtrundgang Besichtigung des Kremls in Uglitsch
Stadtrundfahrt Jaroslawl inkl. Spassky Kloster und der Kirche des Propheten Elias
Stadtrundfahrt in Nishni Novgorod anschl. Freizeit in der Stadt.
Stadtrundfahrt mit Kreml- und Moscheebesuch, Spaziergang durch die Baumannstraße
Stadtrundfahrt Tscheboksary
Stadtrundfahrt Kostroma
Stadtrundgang Myschkin

Optionale Ausflüge
Weitere interessante Ausflüge können an Bord im Bordreisebüro gebucht werden. Bitte beachten Sie bei Ihrer Budgetplanung, dass die zusätzlich angebotenen Besichtigungen und Abendveranstaltungen nur vor Ort in Euro und in bar bezahlt werden können. Informationen hierzu erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Reisebestimmungen für deutsche Staatsbürger

Für diese Reise benötigen Sie einen noch mind. 6 Monate über Reiseende hinaus gültigen maschinenlesbaren Reisepass. Ein Visum (Kosten ca. € 102,- / bei Selbstbesorgung fallen obligatorisch € 15,- pro Buchung. für die Visumeinladung an) ist vorab erforderlich, zur Erteilung wird eine Auslands-Krankenversicherung benötigt. Sie erhalten alle notwendigen Visuminformationen mit der Reisebestätigung. Bitte beachten Sie, dass sich Einreisebestimmungen ständig ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.auswaertiges-amt.de. Staatsbürger anderer Nationen wenden sich bitte an die zuständige Botschaft.

Zusätzliche Kosten

Visagebühr ca. € 102,- pro Person, zusätzliche Ausflüge (buchbar an Bord), Trinkgelder, alle Ausgaben persönlicher Art.

Weitere Informationen

Abreisetermine 15.06./04.07. fallen in die weißen Nächte | Spezial-Kabinen: Diese Kabinen liegen etwas ungünstiger gelegen, z.B. am Eingangsbereich oder in der Nähe von Lüftung bzw. Klimageräten. Hier können Geräuschbelästigungen vorkommen.

Geräusche
Während der Fahrt mit einem Flusskreuzfahrtschiff hört man am ganzen Schiff typische Geräusche, die durch Aggregate, Generatoren, Klimaanlage, Vibrationen etc. verursacht werden. Je nach Lage der Kabinen sind diese deutlicher oder ganz schwach zu vernehmen. Man sagt: „Das Schiff spricht mit seinem Kapitän“. Dies liegt in der Natur der Sache und muss bei einer Flusskreuzfahrt in Kauf genommen werden.

Generelle Hinweise:
Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser, bzw. hoher Gewalt eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich der Kapitän das Recht vor, die Route zu Ihrer Sicherheit zu ändern.

Trinkgelder
An Bord ist es üblich sehr guten Service durch ein Trinkgeld zu honorieren. Die Empfehlung liegt zwischen 5 € und 7 € pro Person und Tag. Die Zahlung dieses Trinkgeldes ist freiwillig und liegt im Ermessen des Kunden.

Trinkgelder

An Bord ist es üblich sehr guten Service durch ein Trinkgeld zu honorieren. Die Empfehlung liegt zwischen 5 € und 7 € pro Person und Tag. Die Zahlung dieses Trinkgeldes ist freiwillig und liegt im Ermessen des Kunden.

Unterhaltung und Aktivitäten

Ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm wartet auf Sie an Bord von MS Rossia. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit an Brett- und Kartenspielen teilzunehmen. Leben Sie Ihren Bildungswunsch aus und nehmen Sie an Sprachkursen teil oder backen Sie gemeinsam Blini. Erfreuen Sie sich tagsüber an kurzweiligen und informativen Vorträgen zur russischen Geschichte und genießen Sie am Abend die Live Musik an Bord. Des Weiteren werden Ihnen in manchen Häfen Ausflüge angeboten, um die Kultur und die Landschaft besser kennenzulernen. Oder lassen Sie Ihren Tag entspannt in der Panorama Tsar Bar oder in der President Bar mit Aufenthalts- und Konferenzraum ausklingen und die Eindrücke Revue passieren.

Route
Tag / DatumRouteAnkunftAbfahrt
1.Tag - 04.05.2020Flug von Deutschland nach Moskau (Russland)
Empfang am Flughafen.
Hafentransfer und Einschiffung.
2.Tag - 05.05.2020Moskau (Russland)
Stadtrundfahrt Moskau
Mittagessen in der Stadt
Kreml-Besichtigung
17:30
3.Tag - 06.05.2020Kreuzen auf der oberen Wolga.
Uglitsch (Russland).
Stadtrundgang
Kreml-Besichtigung mit Dimitris Blutskirche und Verklärungskathedrale
17:3020:30
4.Tag - 07.05.2020Jaroslawl (Russland)
Stadtrundfahrt inkl. Spassky Kloster und Kirche des Propheten Elias
09:3015:00
5.Tag - 08.05.2020Nishni Novgorod (Russland)
Stadtrundfahrt anschl. Freizeit in der Stadt.
15:0018:30
6.Tag - 09.05.2020Kasan (Russland)
Stadtrundfahrt mit Kreml- und Moscheebesuch
Spaziergang durch die Baumannstraße
Bitte beachten Sie, dass Russland am 09.05. einen nationalen Feiertag feiert und viele Straßen daher gesperrt sein werden. Für den Ausflug werden Sie ggf. die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen.
16:0023:00
7.Tag - 10.05.2020Tscheboksary (Republik Tschuwaschien/Russland)
Stadtrundfahrt
08:0014:00
8.Tag - 11.05.2020Nishni Novgorod (Russland)
(optional: Überlandausflug nach Gorodez (Russland)
Tour durch die „Stadt der Meister und Künstler“, anschließend Zeit zur freien Verfügung
inkl. Eintritt in das russische Samowar Museum
Gorodez (Russland) (Ausflugsgäste kommen zurück auf das Schiff)
06:00

14:15
09:00

14:45
9.Tag - 12.05.2020Kostroma (Russland)
Stadtrundfahrt anschl. Zeit zur freien Verfügung
08:0014:00
10.Tag - 13.05.2020Myschkin (Russland)
Stadtrundgang
Besuch der Mühle, des Museums der russischen Valenki, dem Handwerkerhaus, die ethnografische Expo Ausstellung "Flax" und der Uspenski Mariä Himmelfahrt Kathedrale
08:0012:00
11.Tag - 14.05.2020Moskau (Russland)
Zeit zur freien Verfügung (optionale Ausflüge werden angeboten)
15:00
12.Tag - 15.05.2020Moskau (Russland).
Ausschiffung, Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
  • Flug von Deutschland nach Moskau und zurück (Umsteigeverbindung möglich)
  • Transfer Flughafen – Schiff – Flughafen
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • 11x Übernachtung auf dem Deluxe Schiff MS Rossia
  • Kreuzfahrt gemäß Reiseverlauf
  • Audiosysteme während der Ausflüge
  • 24-stündige kaffee- und Teestation
  • Vollpension an Bord wie beschrieben
  • Täglich eine Flasche Wasser (0,5l) für jeden Gast
  • Alle Hafen, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • Ausflugspaket im Wert von ca. 190,- € lt. Ausschreibung
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Ihr Deluxe Schiff

Die MS Rossia wurde im Jahr 1978 in Deutschland gebaut und im Jahr 2016 renoviert. Das Schiff hat eine Länge von ca. 125 m, ist ca. 16,7 m breit und 2,8 m tief. MS Rossia fährt unter russischer Flagge und wird von der Reederei Mosturflot betrieben. Sie ist in 4 Decks unterteilt, von unten nach oben: Deck 2 Hauptdeck, Deck 3 Oberdeck, Deck 4 Bootsdeck und Deck 5 Sonnendeck. Die Kabinendecks sind durch einen Fahrstuhl verbunden.

Kabinen

Bequem fahren Sie mit dem Fahrstuhl zu Ihrem Kabinendeck und in den gemütlichen Außenkabinen empfängt Sie eine exklusive Einrichtung mit warmen Holzdekor. Alle 112 Außenkabinen sind unterteilt in Spezial*-Kabinen (ca. 12 m²), Comfort-Kabinen (ca. ab 12,4 m²)

2-Bettkabine Hauptdeck (2) Spezial

, Deluxe-Kabinen (ca. 14,6 m²)

2-Bettkabine Oberdeck (3) Spezial

, Junior Suiten (ca. 16,3 m²). Die Doppelbetten in den Kabinen können auseinandergestellt werden.

Alle Kabinen sind außenliegend, verfügen über zu öffnende Panoramafenster, Glasduschkabine/WC, individuell regulierbare Klimaanlage bzw. Heizung, Minikühlschrank, LCD-TV, Safe, Föhn, Telefon, WLAN (kostenpflichtig) und einen Kleiderschrank. Die Strom¬spannung an Bord ist 220 Volt. Keine Zwischenstecker erforderlich.

Geräusche

Während der Fahrt mit einem Flusskreuzfahrtschiff hört man am ganzen Schiff typische Geräusche, die durch Aggregate, Generatoren, Klimaanlage, Vibrationen etc. verursacht werden. Je nach Lage der Kabinen sind diese deutlicher oder ganz schwach zu vernehmen. Man sagt: „Das Schiff spricht mit seinem Kapitän“. Dies liegt in der Natur der Sache und muss bei einer Flusskreuzfahrt in Kauf genommen werden.

Verpflegung

Die Köche der MS Rossia verwöhnen Sie mit gutbürgerlicher, russischer Küche und ermöglichen Ihnen das Eintauchen in die Genüsse traditioneller russischer Gerichte. Morgens erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstück und auch das mehrgängige Mittag- und Abendessen lässt keine Wünsche offen. An Bord bieten Ihnen das Gourmetrestaurant Onegin ausreichend Platz, so dass alle Passagiere gleichzeitig die kulinarischen Köstlichkeiten genießen und dabei durch die großen Panoramafenster die vorbeiziehende Landschaft bewundern können.

Unterhaltung und Aktivitäten

Ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm wartet auf Sie an Bord von MS Rossia. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit an Brett- und Kartenspielen teilzunehmen. Leben Sie Ihren Bildungswunsch aus und nehmen Sie an Sprachkursen teil oder backen Sie gemeinsam Blini. Erfreuen Sie sich tagsüber an kurzweiligen und informativen Vorträgen zur russischen Geschichte und genießen Sie am Abend die Live Musik an Bord. Des Weiteren werden Ihnen in manchen Häfen Ausflüge angeboten, um die Kultur und die Landschaft besser kennenzulernen. Oder lassen Sie Ihren Tag entspannt in der Panorama Tsar Bar oder in der President Bar mit Aufenthalts- und Konferenzraum ausklingen und die Eindrücke Revue passieren.

Schiffsdaten

Technische Daten
Inbetriebnahme1978
Renovierungkomplette Restauration 2016
Länge125m
Tiefgang2,8m
Geschwindigkeit25,5 km/h
Anzahl Decks5
Passagiere224
SpracheDeutsch/Russisch
BordwährungEuro
alle Preise in € pro Person, keine Kinderermäßigung
Anreisetage: Zimmerart11 Nächte
p.Pers.
Saison A
Anreisetage: täglich
04.05.202-Bettkabine Hauptdeck (2) Spezial1.499,-
 2-Bettkabine Hauptdeck (2) Comfort1.599,-
2-Bettkabine Oberdeck (3) Spezial1.699,-
2-Bettkabine Oberdeck (3) Deluxe1.799,-
2-Bettkabine Bootsdeck (4) Spezial1.899,-
2-Bettkabine Bootsdeck (4) Deluxe1.999,-

Unsere Webseite verarbeitet Daten, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Ok, verstanden